Licht und Schatten

Musikverein Voßwinkel meisterte auch die Tiefen gemeinsam

Auf ein Jahr mit Höhen und Tiefen schauten die Mitglieder des Musikvereins Voßwinkel bei der Generalversammlung zurück. Der erste Vorsitzende Hubertus Jochheim fasste es zusammen: „Gerade die Tiefen haben uns als Verein enger zusammengeschweißt." Der Tiefpunkt für den Musikverein Voßwinkel war der Tod des 2. Vorsitzenden Kalla Schröder, der während eines Auftritts einen Herzinfarkt erlitt.


In der Versammlung des Musikvereins Voßwinkel v.l.: Dirigent Thomas Voss, Olaf Küstner, Burkhard Rose, Ulrich Wilmes, Hubertus Jochheim, Stefanie Gersthagen, Christoph Weische, Anja Zeier, Lars Schnittker und Mirko Bertram.

Das Jahreskonzert und die erste Après-Ski-Party standen ebenso auf der Positivliste wie das Engagement vieler Mitglieder. So ist Anfang des Jahres eine in ehrenamtlicher Arbeit überarbeitete Internetpräsenz (www.musikvereinvosswinkel.de) an den Start gegangen. Auch die Jugendarbeit mit rund 30 Kinder und Jugendliche in der musikalischen Ausbildung ist ein Plus. Als neuer 2. Vorsitzender wurde Christoph Messelke aus den Reihen der passiven Mitglieder in den Vorstand gewählt. Geschäftsführerin Stefanie Gersthagen, 2. Kassiererin Alexandra Müller, Jugendwart Christoph Weische und Beisitzer Burkhard Rose wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Aus den Reihen der Aktiven erhielten Hubertus Jochheim (25 Jahre), Olaf Küstner, Stefanie Gersthagen (20 Jahre) und Burkhard Rose (10 Jahre) Ehrennadeln des Volksmusikerbundes. Die Nachwuchsmusiker Mirko Bertram, Anja Zeier und Lars Schnittker erhielten Urkunden für die bestandene Musikprüfung „D1". Für 25- jährige passive Mitgliedschaft wurde Hagen Stock geehrt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.