Seit 1998 bemühen wir uns um eine erfolgreiche Nachwuchsförderung. Unterricht bei qualifizierten Ausbildern sowie regelmäßige Proben im Jugendorchester sorgen für eine umfassende musikalische Ausbildung der Jugendlichen - und sie haben Spaß daran!
Viele Jugendliche haben in der Vergangenheit schon den Sprung ins große Orchester geschafft, viele weitere stehen kurz davor und nehmen schon ab und zu an den Proben teil.
Beginn aller musikalischer Gruppenarbeit ist seit einigen Jahren unser Vororchester "Foxxies".

Unser Jugendorchester setzt sich z.Zt. aus ca. 30 Personen zusammen und besteht zum großen Teil aus Kindern und Jugendlichen.
Diese bekommen wöchentlich einzeln oder in Kleingruppen Unterricht auf Ihrem Instrument durch verschiedene, kompetente Musiklehrer. Zusätzlich gibt es jeden Freitag, von 16.15 - 17.45 Uhr eine Orchesterprobe aller Mitglieder des Jugendorchesters, um hier das gemeinsame Zusammenspiel zu erlernen. Als qualifizierter Ausbilder und Dirigent ist hier - ebenso wie für das große Hauptorchester des Vereins - Thomas Voß aktiv, der uns mit Blasorchester-Arrangements aus den aktuellen Charts, Musical-Versionen, Filmmusik, aber natürlich auch mit einfacheren Märschen mit viel Engagement an das Orchesterspiel heranführt.

Thomas Voß ist als Saxofon- und Klarinettenlehrer tätig. Darüber hinaus hat er sich in mehrjährigen Lehrgängen an der Landesmusikakademie NRW in Heek und der Bundesmusikakademie in Trossingen (BW) erfolgreich zum Dirigent im Blasorchester fortgebildet.

Wenn man sein Instrument dann sicher beherrscht und auch die nötigen Grundkenntnisse in der Musiklehre erworben hat - dies ist meist nach 3-4 Jahren der Fall - absolviert man einen D 1 - Lehrgang des Volksmusikerbundes NRW, um nach einer theoretischen und praktischen Prüfung das D 1- Abzeichen zu erlangen. Dies ist ein offizieller und somit vergleichbarer Nachweis, um den Wissensstand und die Fertigkeiten auf dem Blasinstrument zu dokumentieren.

Wenn Ihr Lust habt, mit Gleichgesinnten tolle Musik zu machen, seid Ihr mit Euren Eltern herzlich eingeladen, eine unserer Freitags-Proben ab 16.15 Uhr zu besuchen. Wir proben im Pfarrheim in Voßwinkel (außer natürlich in den Ferien) und stehen Euch dann gerne auch für weitere Informationen zur Verfügung.

Seit dem Jahr 2014 besteht eine weitere Gruppe, die "Mini-Foxxies". Diese Gruppe besteht aus Musiker und Musikerinnen, die gerade erst angefangen haben, aber schon erste Melodien spielen können. Dadurch soll gewährleistet werden, dass das gemeinsame Zusammenspiel innerhalb eines Orchesters so früh wie möglich gefördert wird.